FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 23 Sep 2017 01:07

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regionalkrimi Theiss Verlag
BeitragVerfasst: 20 Sep 2012 11:27 
Geschichtenweber-Legende
Geschichtenweber-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2004 13:45
Beiträge: 8207
Wohnort: Österreich
Der renommierte Theiss-Verlag (Stuttgart) sucht zum Aufbau einer
Krimi/Thriller-Reihe engagierte Autorinnen und Autoren, bevorzugt aus
dem südwestdeutschen Raum. Auch Erstlinge sind willkommen.


Was wird gewünscht?
- regional verortete Krimis / Thriller, die im Raum Schwaben,
Bodensee, Süd- oder Mittelbaden spielen
- originelle / ungewöhnliche Schreibe ist Voraussetzung
- auf Spannung wird besonderen Wert gelegt
- psychologische Stimmigkeit
- logische Stimmigkeit / glaubwürdige Geschichte
- glaubwürdige Personen
- der Wille, bei Erfolg weitere Folgen zu schreiben

Last but not least: die Fähigkeit, Kritik anzunehmen und umzusetzen.
Die Reihe wird als Herausgeber betreut von Wolfgang Burger
(http://www.wolfgang-burger.com). Der Herausgeber behält sich
ausdrücklich vor, an Exposé und Text herumzukritisieren und
gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge zu machen. Selbstverständlich
wird es anschließend ein ordentliches und kompetentes Lektorat geben.

Was wird nicht gewünscht?
- "Häkelkrimis"
- Tierkrimis
- klassische Krimis, deren Spannung sich allein aus der Frage ergibt,
wer von den vielen Verdächtigen am Ende der Mörder sein wird
- bluttriefende Splatter-Geschichten
- Science-Fiction
- Mystery-Thriller

Die Romane werden im Taschenbuch-Format erscheinen. Umfang: 250 bis
350 Manuskriptseiten. Angepeilter Verkaufspreis: ca. 10 Euro. Die
Vertragskonditionen entsprechen den im Genre üblichen Gepflogenheiten.
Solide Betreuung und professionelle Vermarktung durch einen soliden,
am Markt gut eingeführten Verlag werden zugesichert. Ziel ist mehr
Klasse als Masse.

Angebote bitte per Mail ausschließlich an:
mailto:wolfgang.burger(@)outlook.com (Format: Word-Datei). Für die erste
Beurteilung reicht ein aussagekräftiges und gerne auch ausführliches
Exposé aus. Bitte auch eine Charakterisierung der wesentlichen
Personen beilegen und einen kurzen Lebenslauf. Falls das Manuskript
bereits vorliegt, kann es gerne (ebenfalls bitte nur elektronisch) mit
eingereicht werden. Absolute Vertraulichkeit wird natürlich
zugesichert.

Die Beurteilung der Unterlagen wird wie üblich einige Wochen dauern.
Deshalb bitte nicht schon nach wenigen Tagen nervös werden.

Quelle: Tempest Newsletter14, September 2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de