FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 12 Nov 2019 01:35

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15 Aug 2011 17:10 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 19 Dez 2006 01:15
Beiträge: 3610
Wohnort: Heidelberg
Der Sphera-Verlag hat eine neue Ausschreibung gestartet:

Zitat:
Höchste Zeit wird es für unsere nächste Kurzgeschichten-Ausschreibung. Diesmal suchen wir Folgendes für eine kommende fantastische Anthologie:

Das Thema ist: Wesen des Schlafs und Traums. Das grobe Genre: Fantasy.
Denkbar sind hier jegliche Geschöpfe, die während des Schlafs erscheinen, den Menschen dabei manipulieren, sich in Träume einschleichen oder schon in ihnen vorhanden sind – beispielsweise der Sandmann, der Incubus, ein Traumfresserchen, sogar die Zahnfee ist möglich oder gänzlich neue Kreationen. Die Geschichten können humorvoll und verspielt sein, wobei wir auch hier wie immer am liebsten düstere Texte lesen. Von pornografischen Texten und Fanfiction ist abzusehen. Besonders erwünscht sind komplexe, auch formal herausfordernde, gerne auch philosophische Geschichten.

Maximale Länge der Kurzgeschichten: 35.000 Anschläge (inklusive Leerzeichen).

Des Weiteren suchen wir wieder Künstler, die zum genannten Thema eine passende Cover-Illustration für die Anthologie anfertigen. Das Thema ist dabei nur als grober Anhaltspunkt zu verstehen. Die Technik ist freigestellt (Zeichnung, Digital Art etc.), reine Fotografien (ohne künstlerische Über- oder Verarbeitung) möchten wir jedoch ausschließen. Auch Autoren der Kurzgeschichten können sich hier beteiligen.

Haben Sie bitte Verständnis, dass für die Veröffentlichung der Kurzgeschichten und Bilder kein Honorar an den Autor gezahlt werden kann. Wir garantieren den veröffentlichten Autoren aber das Zusenden eines kostenlosen Belegexemplares der fertigen Anthologie und vergünstigte Autorenexemplare.

Auch minderjährige Autoren dürfen sich beteiligen.
Mit der Teilnahme bestätigen die Autoren und Künstler, alleinige Urheber des/der gesendeten Werke/s zu sein und keine Rechte Dritter zu verletzen.
Eine Einsendung ist keine Garantie für eine Veröffentlichung, der Verlag behält sich das Recht zur Auswahl vor.
Der Verlag erhält ein einfaches Nutzungsrecht zur Vervielfältigung und Verbreitung. Alle anderen Rechte verbleiben beim Autor.
Jeder kann pro Thema zwei Beiträge einsenden. Es wird jedoch pro Autor und Thema höchstens ein Beitrag veröffentlicht.

Einsendungen im Format .doc (bei Bildern in den gängigen Formaten) mit Kurzvita und Adresse an kurzgeschichte ät sphera-verlag punkt de bzw. cover at sphera-verlag punkt de.

Einsendeschluss: 30.11.2011

Beachten Sie auch die generellen Richtlinien zur Manuskripteinsendung auf dieser Seite.


Quelle: http://www.sphera-verlag.de/ausschreibu ... hten3.html


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de