FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 02 Apr 2020 13:36

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 261 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02 Feb 2009 21:20 
Seitenstricker
Seitenstricker

Registriert: 02 Jan 2008 11:23
Beiträge: 790
Wohnort: Hamburg
Zitat:
Mohya schrieb am 02.02.2009 19:16
Habt ihr eigentlich irgendeine Art von Anschreiben mit dazu gelegt?


Klar, das mache ich immer, gehört sich einfach so.

_________________
Mehr über mich auf meiner Autorenseite!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 02 Feb 2009 22:20 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3494
Wohnort: Darmstadt
@ Melanie:

Lass meinen Uropa aus dem Spiel, sonst dreht der sich noch im Grabe rum - wo auch immer das sein mag - und das wird für uns alle unangenehm!

Hab's dem zeitgenössischen Geschmack angepasst. Die wollen das Zeug schließlich verkaufen und keine Sprachwissenschaftler ausbilden.

Übrigens bin ich bei Wikipedia versehentlich in die Familienforschung gerutscht und habe prompt innerhalb einer Woche einen Hexenverfolgungs-Roman geschrieben. Wahrscheinlich muss ich aber wieder die Hälfte rausschmeißen, weil es doch zu brutal wurde. Tja, folgsam war meine Familie noch nie, mit allen Vor- und Nachteilen ...
Da meine Ahnen schon im sechzehnten Jahrhundert Kunstmäzene waren und verbotene Bücher schmuggelten, erbarmt sich vielleicht doch jemand meiner und kauft mir ein Manuskript ab. Muss ja nicht gleich der Hauptpreis bei Heyne sein!

Tatjana

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 03 Feb 2009 08:11 
Geschichtenweber-Geselle
Geschichtenweber-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: 14 Apr 2007 15:26
Beiträge: 4204
Zitat:
Tatjana Stöckler schrieb am 02.02.2009 22:20
Übrigens bin ich bei Wikipedia versehentlich in die Familienforschung gerutscht und habe prompt innerhalb einer Woche einen Hexenverfolgungs-Roman geschrieben. Wahrscheinlich muss ich aber wieder die Hälfte rausschmeißen, weil es doch zu brutal wurde.


Kommt auf den Verlag an, zu dem Du willst. [4]
Bei kleineren ist das normalerweise kein Thema und wenn die sowieso schon Horror im Programm haben, freuen die sich meist auch noch drüber.
Hexenverfolgung klingt übrigens nach einem prima Aufhänger für einen historischen Roman.

_________________
Bei dir fand ich das Paradies
Liebe in Schottland
Geliebte Verdächtige


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 03 Feb 2009 11:57 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3494
Wohnort: Darmstadt
Maren, danke für den Tipp!

Leider hat mich meine neuere Familiengeschichte so sehr entnervt (Ich deutete an, dass ich mit Dracula verwandt bin. Dessen Charaktereigenschaften vererben sich prima!), dass ich mich nicht auch noch real mit der älteren befassen möchte. Ich lasse mich höchstens inspirieren und rutsche dann ins Phantastische ab, so auch in meinem neuesten Schwall. Das ist eher Fantasy. Wenn ich überarbeitet habe - da werde ich Deinem Rat folgen - biete ich das jemandem mit Horror-Programm an.

Bei meinen Recherchen bin ich im Internet auf Seiten gestoßen, die mir zeigten, dass dieses Thema durchaus aktuell ist und ein teilweise auch sehr spezielles Publikum hat. Besonders interessant wird es, wenn man den Filter herausnimmt. [13]

Tatjana

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 03 Feb 2009 12:05 
Geschichtenweber-Geselle
Geschichtenweber-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: 14 Apr 2007 15:26
Beiträge: 4204
Zitat:
Tatjana Stöckler schrieb am 03.02.2009 11:57
Bei meinen Recherchen bin ich im Internet auf Seiten gestoßen, die mir zeigten, dass dieses Thema durchaus aktuell ist und ein teilweise auch sehr spezielles Publikum hat. Besonders interessant wird es, wenn man den Filter herausnimmt. [13]


Was für einen Filter?

Und zu Verlagen, da gibt es etliche bei den kleinen, die Horror und / oder Dark Fantasy im Programm haben. Spontan fällt mir da hary productions ein, wo ja auch schon Geschichtenweber veröffentlicht haben: http://www.hary.li/

_________________
Bei dir fand ich das Paradies
Liebe in Schottland
Geliebte Verdächtige


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 03 Feb 2009 12:36 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3494
Wohnort: Darmstadt
Zitat:
Was für einen Filter?


Ich meinte den Filter im Menü "Einstellungen" bei Google (direkt neben dem Eingabefeld). Solchen Dingen traue ich nicht, nicht einmal meinem Spam-Filter. Da muss ich auch jedes Mal händisch durchsehen, weil immer mal die eine oder andere Mail von befreundeten Firmen rausgefiltert wird.

Bei Google werden Dir alle wirklich interessanten Sachen vorenthalten, wenn Du die Einstellung "strikt" wählst - Kindersicherung. Nur aufregen darf man sich nicht. Ist natürlich auch eine Menge Mist dabei. Aber wenn ich immer brav sein will, darf ich über Wikipedia nicht hinaus suchen.

Tatjana

PS: Danke für den Link! Sieht sehr interessant aus und als ob die sich für Hexenverfolgung interessieren könnten. Ich werd's mal demnächst probieren. T.


Edit: PS vergessen!

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 18:42 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 24 Okt 2007 13:38
Beiträge: 152
Wohnort: Nordwärts :D
Endlich habe ich mein Exposé auch fertig. Sind jetzt fast zwei Seiten Inhaltsangabe (1,5-facher Zeilenabstand) und einmal eine Personencharakterisierung sowie ein ganz kurz zusammengefasster Plot der Folgebände oder vielmehr: Der "Trailer" für die folgenden Bände [3]

Und ich habs geschafft, am Mac Normseiten zu erstellen [4] (ganz alleine!)

Jetzt muss das ganze morgen oder übermorgen zur Post. Aber bis dahin müsste ich noch die Vita schaffen... Himmel... eine vier-Zeilen-Vita reicht doch, solange sie alle Angaben enthält, oder?

_________________
Nox.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 18:53 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3494
Wohnort: Darmstadt
Die Vita soll "interessant" sein, nicht tabellarisch und nichts für's Führungszeugnis! [4]

Vergiss nicht in der Eile die Adresse, sonst haben die ernsthafte Schwierigkeiten, Dir Deinen ersten Preis zuzustellen!

Viel Glück [7]

Tatjana

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 19:54 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 24 Okt 2007 13:38
Beiträge: 152
Wohnort: Nordwärts :D
Schön wärs natürlich [4]

Schreibe ich, falls ich noch eine doofe Frage stellen darf, da lieber erste Person oder dritte Person? [3]

_________________
Nox.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 21:09 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3494
Wohnort: Darmstadt
Ich denke: dritte. Weil das auf den Umschlag kommen soll. Und ordentlich lobhudeln. [1]

(Jeder ist zu was gut - und wenn's auch nur als abschreckendes Beispiel ist. Hätte ich auch als meine Signatur nehmen können.)

Obwohl immer alles ganz anders aussieht, wenn's fertig ist - aber prinzipiell ist es wohl so gedacht.

Tatjana

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 21:31 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 24 Okt 2007 13:38
Beiträge: 152
Wohnort: Nordwärts :D
Danke für deine Antwort, Tatjana! Ich habe jetzt die erste Person genommen, aber den Text auch noch mal in der dritten Person verfasst. Letzteres klingt reichlich bescheuert (was an mir liegt, zugegeben, und nicht an der dritten Person *husthust*), deshalb belasse ich es jetzt, glaube ich, bei ersterem.

Danke!
Nachtblick

_________________
Nox.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 08 Feb 2009 21:34 
Geschichtenweber-Geselle
Geschichtenweber-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: 14 Apr 2007 15:26
Beiträge: 4204
Nachtschatten, das ist egal ob 1. oder 3. Im Buch wirst Du nur die 3. finden, aber kaum ein Verlag druckt die Vita so 1 : 1 ab wie der Autor sie einreicht, da wird immer noch etwas an den Formulierungen rumgefeilt, gekürzt oder was sich zwischen Einreichen und Veröffentlichung ergeben hat, hinzugefügt.
Also mach Dir deswegen keine Sorgen.

_________________
Bei dir fand ich das Paradies
Liebe in Schottland
Geliebte Verdächtige


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 10 Feb 2009 12:33 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 19 Jun 2007 08:30
Beiträge: 117
Wohnort: Mönchengladbach
Joi, heute ist der Einsendeschluss.
Wie gut, dass ich mein Paket bereits im Januar verschickt habe.
Euch allen gutes Gelingen!
Daumen sind gedrückt!

_________________
Phantastische Geschichten auf www.carsten-steenbergen.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 10 Feb 2009 14:05 
Satzartist
Satzartist
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2004 15:15
Beiträge: 671
Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die Vita, die wir da beigelegt haben, überhaupt für den Druck in irgendeiner Form gedacht ist. Eher, damit der Verlag selbst weiß, mit wem er es da überhaupt zu tun hat. Was im Buchumschlag dann steht, darüber wird man sich bei Zeiten Gedanken machen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 11 Feb 2009 10:49 
Federhalter
Federhalter

Registriert: 25 Mär 2008 11:46
Beiträge: 54
Ich hatte ja leider keine Zeit. Ich wünsche Euch allen viel Glück. Haltet uns hier über die Erfolge auf dem Laufenden!
Ich bin echt gespannt ob es jemand aus dem GW Forum schafft.

_________________
Mein Blog: http://www.haseler.de/blog/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 261 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 18  Nächste

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de