FORUM der Edition Geschichtenweber
http://forum.edition-geschichtenweber.de/

Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010
http://forum.edition-geschichtenweber.de/viewtopic.php?f=55&t=593
Seite 7 von 7

Autor:  SusanneSchnitzler [ 01 Nov 2009 11:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Gwilildan hat geschrieben:
(Mich hat die Muse leider in der Mitte der Story verlassen und sich zu einem anderen Autoren verkrümelt ;) )

Oh, Gwili, das tut mir so leid. Sie hatte mir Stein und Bein geschworen, dass sie mit dir fertig wäre ::)

Autor:  Gwilildan [ 01 Nov 2009 12:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

SusanneSchnitzler hat geschrieben:
Oh, Gwili, das tut mir so leid. Sie hatte mir Stein und Bein geschworen, dass sie mit dir fertig wäre ::)
Von wegen! :twisted: Sie hat mich völlig fertig gemacht, das war alles. :crazy:

Autor:  SusanneSchnitzler [ 01 Nov 2009 12:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

:lol:

Autor:  Simonette [ 01 Nov 2009 13:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Fühl dich gedrückt, Gwili! Ich selbst hatte leider keine Zeit. Jetzt muss ich mir meine schöne Idee für einen anderen Wettbewerb aufsparen. Lass uns gemeinsam ein bisserl weinen.

Autor:  Gwilildan [ 01 Nov 2009 14:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

O.K. :crying-yellow: :crying-blue: :crying-green:

Autor:  Berta Berger [ 01 Nov 2009 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Zitat:
Mich hat die Muse leider in der Mitte der Story verlassen und sich zu einem anderen Autoren verkrümelt ;)


Gwili, das tut mir leid - ist sie dir wieder ausgebüchst?
Die Gute stand vor mir, und gab mir einen Kuss, allerdings hab ich sie wieder zurückgeschickt, weil ich mit ihr gerade so gar nicht anfangen kann (lieg im Bett und kurier mich aus. Heute geht´s schon besser, aber gestern konnte ich nicht mal lesen.)
Hat sie sich wohl verirrt, die Gute. Sei ihr nicht böse, wenn sie doch noch den Weg zurückfindet. Die Flüchtigkeit und Leichtlebigkeit liegt einfach in ihrem Naturell.


LG Berta

Autor:  Gwilildan [ 01 Nov 2009 15:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Berta Berger hat geschrieben:
Sei ihr nicht böse, wenn sie doch noch den Weg zurückfindet. Die Flüchtigkeit und Leichtlebigkeit liegt einfach in ihrem Naturell.
Na ja, das nächste Mal lass ich sie aber tüchtig betteln und bitten, bevor sie mich wieder knutschen darf (und das in Zeiten der Schweinegrippe!). :angel:
Genug :text-offtopic: Ich glaube, die Jury der Story-Olympiade ist über jede nur halb ausgegorene Geschichte froh, die sie nicht lesen muß. :mrgreen:

Autor:  Jörg [ 01 Nov 2009 16:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Ich drücke auch allen die Daumen die mitgemacht haben und arbeite mich jetzt weiter durch den Geschichtenstabel ;D

Autor:  Henry Bienek [ 02 Nov 2009 08:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kurzgeschichtenwettbewerb Story-Olympiade 2009-2010

Was soll ich sagen, der Zeitteufel hat mir die Zeit geklaut und meine Muse hat mich verprügelt statt mich zu knutschen - Schicksal!

Aber dann mach ich halt nächstes Mal wieder mit :angel: :D

Seite 7 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/