FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 26 Sep 2017 19:08

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 17 Mai 2008 12:07 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 19 Dez 2006 01:15
Beiträge: 3559
Wohnort: Heidelberg
Zitat:
Timo schrieb am 17.05.2008 07:48
Zitat:
Lady Atlantis schrieb am 16.05.2008 21:52
Auch von mir ganz herzliche Glückwünsche an alle Beteiligten, und ich drücke euch die Daumen, dass ihr ganz schnell einen Verlag findet, mit dem ihr zufrieden seid. [7]
Haben sie/wir doch schon. [4]

Ach so, dann hab ich was falsch verstanden, ich dachte, im Moment laufen noch die Bewerbungen bei diversen Verlagen. Also bleibt´s bei Hary Productions?! Dann schicke ich natürlich gleich noch mal die nächsten Glückwünsche zum erfolgreichen Verlag-Finden hinterher. [7]

_________________
Lady Atlantis aka Nadine aka Federfunken

http://www.federfunken.wordpress.com
http://www.atlantic-vision-cinema-island.com


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 18 Mai 2008 18:46 
Geschichtenweber-Legende
Geschichtenweber-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2004 13:45
Beiträge: 8207
Wohnort: Österreich
Zitat:
Hunger-Gus schrieb am 16.05.2008 19:51
Na ja, aber Festas Bücher liegen gut in der Hand, da kann man stolz drauf sein - die Harybücher wellen sich, bevor man sie das erste mal aufgeschlagen hat ... und eine ISBN gibts auch nicht.


Die Publikationen von Hary haben zumindest eine ISSN.

Wie gesagt, für den Umfang, den wir mit gutem Gewissen auswählen konnten, war Festa dann keine Option mehr. Aber klar, ich finde den Verlag auch nicht schlecht. (Kann mir aber ehrlich gesagt auch nicht allzu viele seiner Bücher leisten - bei Bänden um die dreißig Euro greift man nicht zwischendurch mal zu, das ist mehr was zum "zu Weihnachten wünschen".)

Zitat:
Ach so, dann hab ich was falsch verstanden, ich dachte, im Moment laufen noch die Bewerbungen bei diversen Verlagen. Also bleibt´s bei Hary Productions?! Dann schicke ich natürlich gleich noch mal die nächsten Glückwünsche zum erfolgreichen Verlag-Finden hinterher.


Nein, wir haben dieses Mal gleich noch ein wenig zur Abschlussarbeit bei der Auswahl mit der Verlagsbewerbung angefangen. Und mit dem Lektorat. Da muss ich gestehen, dass ich da drauf gedrängt habe, weil es ja beim SF-Projekt doch um einiges länger gedauert hat, als wir wollten. Aber hier ging es flott und das ist natürlich sehr erfreulich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 18:14 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26 Jul 2007 17:18
Beiträge: 4121
Wohnort: Wien, Österreich
ISSN? Sind die nicht normalerweise für Zeitschriften gedacht?

_________________
"Von Feuer und Dampf", "Der Fluch des Colorado River", "Dampfmaschinen und rauchende Colts", "Fundbüro der Finsternis", "Die Rache der Feder", NEU: "Das Dimensionstor" (2017)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 18:17 
Administrator
Administrator

Registriert: 10 Jan 2011 11:53
Beiträge: 4796
Wohnort: Berlin
[FONT SIZE=10]Herzlichen Glühstrumpf an alle ausgewählten großen Alten und viel Erfolg mit eurer Anthologie! [7]
[img]http://wuerziworld.de/Smilies/par/par36.gif[/img]

Grüße Gwili
[/FONT]

_________________
"Erfahrung lehrt, dass es beim Dichten wie beim Pistolenschießen immer ein wenig die Hand verreißt. Meist nach unten. Man muß höher zielen, als man treffen will."
(Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 18:25 
Geschichtenweber-Legende
Geschichtenweber-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2004 13:45
Beiträge: 8207
Wohnort: Österreich
Zitat:
Prometheus schrieb am 19.05.2008 19:14
ISSN? Sind die nicht normalerweise für Zeitschriften gedacht?


Ja, ist ja auch ein Verlag für Heftromane. Aber unseres wird ein Buch. Und nachdem die Rede davon war, dass zwei Exemplare an die Nationalbibliothek gehen, weil das so vorgeschrieben ist, bin ich automatisch von einer ISBN ausgegangen.
Wobei es vor allem wichtig ist, dass es entweder ISBN oder ISSN hat, damit die Publikation halbwegs offiziellen Charakter hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 19:06 
Wortakrobat
Wortakrobat
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2007 17:53
Beiträge: 371
Wohnort: bei Marburg
Zitat:
Nina schrieb am 19.05.2008 19:25
Zitat:
Prometheus schrieb am 19.05.2008 19:14
ISSN? Sind die nicht normalerweise für Zeitschriften gedacht?


Ja, ist ja auch ein Verlag für Heftromane. Aber unseres wird ein Buch. Und nachdem die Rede davon war, dass zwei Exemplare an die Nationalbibliothek gehen, weil das so vorgeschrieben ist, bin ich automatisch von einer ISBN ausgegangen.
Wobei es vor allem wichtig ist, dass es entweder ISBN oder ISSN hat, damit die Publikation halbwegs offiziellen Charakter hat.


Die ISSN ist ne Mogelnummer - eigentlich hat die irgendwas mit Bücherei und einordnen zu tun. Ist aber ziemlich leicht zu bekommen - selbst die Elfenschrift oder XUN haben eine.
Aber der Preis ist nicht alles, über die Bücher von hary wird sich jeder Buchhändler kaputtlachen, wenn er sie in die Hand bekommt, und preislich liegen die in etwa wie die von Lerato oder Wurdack ... na ja, so schlimm wie die Minibuchbox von Schreiblöwe sind sie bei weitem nicht.

_________________
Sie sind da: Zombies! Sie werden Dich fressen! Das ist keine Urban-Fantasy, das ist HORROR!
http://backus.blogg.de, http://phantastisches.blogspot.com & http://www.die-apokalyptischen-schreiber.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 21:44 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 19 Jun 2007 08:30
Beiträge: 117
Wohnort: Mönchengladbach
Zitat:
Hunger-Gus schrieb am 19.05.2008 20:06
Die ISSN ist ne Mogelnummer - eigentlich hat die irgendwas mit Bücherei und einordnen zu tun. Ist aber ziemlich leicht zu bekommen - selbst die Elfenschrift oder XUN haben eine.


Da muss ich dir wohl zustimmen. ISSN ist nicht gerade das Wahre. Sieht offiziell aus, hat aber eigentlich keinerlei Bedeutung für den Buchhandel...
[8]

_________________
Phantastische Geschichten auf www.carsten-steenbergen.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 19 Mai 2008 23:14 
Federhalter
Federhalter

Registriert: 25 Mär 2008 11:46
Beiträge: 54
Eine ISBN zu beantragen würden ja so um die 100 Euro kosten, glaube ich.

Aber ich vertraue da mal ganz den Herausgebern.

_________________
Mein Blog: http://www.haseler.de/blog/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 20 Mai 2008 10:25 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler

Registriert: 11 Jan 2008 10:40
Beiträge: 189
Wohnort: Welzheim
wann ist die Veröffentlichung geplant?

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=XLaZ-8IMtt0


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 20 Mai 2008 11:23 
Geschichtenweber-Legende
Geschichtenweber-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2004 13:45
Beiträge: 8207
Wohnort: Österreich
Erst einmal machen wir das Lektorat der Geschichten, wobei wir jetzt schon mal mit dem Versenden an die Autoren (die allen Änderungen natürlich zustimmen müssen) beginnen können. Und Chris kümmert sich schon mal um das Cover.
Wird also noch dauern, bis wir überhaupt einen Erscheinungstermin festlegen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 15 Jul 2008 08:20 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 19 Jun 2007 08:30
Beiträge: 117
Wohnort: Mönchengladbach
Hallo zusammen,

gibt es eigentlich schon neues Wissenswertes?

Beste Grüße
Carsten

_________________
Phantastische Geschichten auf www.carsten-steenbergen.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 15 Jul 2008 11:36 
Märchenerzähler
Märchenerzähler
Benutzeravatar

Registriert: 04 Dez 2006 11:30
Beiträge: 2256
Wohnort: Bremen
Ja, gibt es:

Angelina Jolie hat Zwillinge zur Welt gebracht!!!
[1]

Jetzt mal im Ernst.
Die Dinge gehen ihren Gang.

Wenn wirklich richtige Neuigkeiten vorliegen, dann sagen wir euch Autoren eh per Email bescheid.
[7]

_________________
"Ich bin eigentlich gar nicht Sgt. Pinback!"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 16 Jul 2008 07:37 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 19 Jun 2007 08:30
Beiträge: 117
Wohnort: Mönchengladbach
Wie jetzt? Echt Zwillinge?
:)

Schon klar, aber du kennst das ja, der Wissendurst auch zu unbedeutenden Neuigkeiten kennt manchmal keine Grenzen...
;)

_________________
Phantastische Geschichten auf www.carsten-steenbergen.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 16 Jul 2008 08:58 
Märchenerzähler
Märchenerzähler
Benutzeravatar

Registriert: 04 Dez 2006 11:30
Beiträge: 2256
Wohnort: Bremen
Klar kenn ich das.

Wenn ich sehe, dass bei den Pferdegeschichten oder bei SF mit Humor irgendwelche Beiträge gepostet werden, dann schellen bei mir sofort die Alarmglocken.
[1]

_________________
"Ich bin eigentlich gar nicht Sgt. Pinback!"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Die großen Alten (bis 31.12.07)
BeitragVerfasst: 16 Jul 2008 09:06 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26 Aug 2004 06:50
Beiträge: 6624
Wohnort: Nähe Stuttgart
Zitat:
colwyn schrieb am 16.07.2008 09:58
Klar kenn ich das.

Wenn ich sehe, dass bei den Pferdegeschichten oder bei SF mit Humor irgendwelche Beiträge gepostet werden, dann schellen bei mir sofort die Alarmglocken.
[1]
Und dabei diskutieren wir nur über die deutsche Wegwerfgesellschaft! [4]

_________________
www.timo-bader.de - Willkommen im Reich der Geschichten


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de