FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 26 Sep 2017 19:11

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teenage Angst - 15.3.17
BeitragVerfasst: 05 Mär 2017 18:33 
Geschichtenweber-Legende
Geschichtenweber-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2004 13:45
Beiträge: 8207
Wohnort: Österreich
15.03.2017:  Ausschreibung zum Thema: Coming of Age / Teenage Angst

 „Ehrlich gesagt, ich hatte einen Horror vor dem Leben, vor dem, was ein Mann alles tun musste, nur um essen und schlafen und sich was zum Anziehen kaufen zu können.“ Henry Charles Bukowski, aus: Faktotum – Roman

Wir in Deutschland leben in einer Gesellschaft, die oberflächlich betrachtet kaum Mängel aufweist. Im Jahr 2013 sorgte eine Studie von Unicef für Aufsehen. Untersucht wurde die Lage von Kindern und Jugendlichen in Industrieländern. Ergebnis: Deutschland liegt bei Bildung, Gesundheit, Lebensbedingungen etc. auf Platz 6. Nicht schlecht, möchte man denken, aber die subjektive Sicht der Jugendlichen, welche auch Teil der Studie war, sagt etwas ganz anderes. Diese Selbsteinschätzung lässt Deutschland tiefer absinken. Plötzlich landen wir auf Platz 22, im unteren Drittel der Liste. Der Grund: Viele Jugendliche fühlen sich ausgeschlossen, der Erfolgsdruck ist hoch, hinzu kommt das Erwachsenwerden, die Angst vor der Zukunft, die Entdeckung der Sexualität … und daraus entspringt unser Thema: Coming of Age / Teenage Angst.
Schreiben Sie uns von Ihrem Erwachsenwerden, von Ihren Zweifeln, Ihren Schwierigkeiten. Schreiben Sie von der Gesellschaft, die Sie nicht verstanden haben und von der Sie nicht verstanden werden, von sich selbst, von Ihrer Überforderung und Ihrer Zukunftsangst. Von Ihren Wünschen, Träumen und Zielen. Erzählen Sie uns, wie grausam und kalt die Welt sein kann, wie alleine man sich manchmal in ihr fühlt, aber auch von den schönen Ereignissen und aufbauenden Erfahrungen, die Sie als Mensch formten. Kurzum: Stellen Sie sich den großen Fragen, die Sie als Heranwachsender hatten bzw. haben.

Senden Sie uns Ihre besten Kurzgeschichten und Gedichte. Wir wollen von ihnen zu Tränen gerührt, zum Schmunzeln angestiftet und großartig unterhalten sein. Denn dann wissen wir, dass unsere Leserinnen und Leser uns für eine tolle Ausgabe Nr. 3 / 2017 lieben und sie uns aus den Händen reißen werden.

Einsendeschluss: 15.03.2017 24:00 Uhr

Bitte beachten, dass für alle Ausschreibungen unsere Teilnahmebedingungen gelten, welche man hier nachlesen kann: http://www.zugetextet.com/?page_id=191.
Die Redaktion freut sich auf zahlreiche Zusendungen unter redaktion.blogmag(at)zugetextet.com. Bitte im Email das (at) durch @ ersetzen!
Redaktion zugetextet.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de