FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 20 Apr 2018 00:03

Ändere Schriftgröße


Forumsregeln


Offener Bereich. Für Gäste und Suchmaschinen einsehbar.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25 Feb 2012 17:46 
Schreiberling
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 15 Nov 2009 13:48
Beiträge: 1680
Wohnort: Murnau am Staffelsee
Elke Becker & Alex Conrad
MALLORCA-SCHATTENGESCHICHTEN
Außer der Reihe 3
p.machinery, Murnau, Februar 2012, 96 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978 3 942533 31 7
EUR 6,90 (DE)

[ img ]

Mallorca-Schattengeschichten sind unterhaltsame Kurzgeschichten, die auf der wunderbaren Insel Mallorca spielen. Geschichtliches, Lustiges, Kriminelles und Gespenstisches in immer neuen Facetten, wie das Spiel von Licht und Schatten.
Ob als Urlaubslektüre oder für kalte Tage unter der kuscheligen Decke: Sie werden anschließend von Mallorca auf jeden Fall ein anderes Bild haben. Auch wenn die Geschichten fiktiv sind, könnte es doch genau so gewesen sein …

»Man merkt den Texten gleichermaßen Freude am Schreiben und Ernsthaftigkeit in der Ausarbeitung an. Dass (nicht immer sympathischen) Archetypen deutscher Residenten ein Denkmal gesetzt wird, versteht sich von selbst. – Schreiben ist ja immer auch ein Ventil. Und das Lesen in diesem Fall ein abwechslungsreiches Erlebnis.
Der Mallorca-Bezug schwankt von nebensächlich bis inhaltlich prägend. Eine der »mallorquinischsten« Geschichten stellt eine verblüffende Beziehung zwischen einer prähistorischen Insulaner-Sippe und einem deutschen Residentenpaar her. Es geht um die Magie eines Ortes. Wie so manchmal in der Fiktion ist der unglaublichste Umstand des ganzen Buches nicht erfunden.«
Mallorca Zeitung


Geboren wurde Elke Becker 1970 im schwäbischen Ulm. Ihre früh geweckte Abenteuerlust führte sie regelmäßig nach Süd- und Mittelamerika. Das südamerikanische Leben faszinierte sie so, dass sie mit dreißig ihren Job als Vorstandssekretärin hinwarf, um ein Jahr nach Venezuela zu gehen und dort Spanisch zu studieren. Dort begann sie auch zu schreiben.
Nach mehrjährigen Aufenthalten in Venezuela und der Karibik ließ sie sich auf Mallorca nieder, wo sie seit sechs Jahren lebt. Die Kurzgeschichte »Haitis Hunger« wurde in dem Kurzgeschichtenband von Amnesty International zum Thema Menschenrechte aufgenommen.
Aus ihrer Feder stammt das Drehbuch zum Kurzfilm »Maries Stimme‹. Der Film lief auf internationalen Festivals und erhielt den 2nd Jury Award des Landes-Filmfestivals Berlin und wurde für das Bundesspielfilmfestival 2012 nominiert.
»Das Mallorca Kartell«, ein Thriller, erschien im August 2011 im Schenkbuchverlag. Unter dem Namen J. J. Bidell veröffentlichte sie die Fantasy-Roman-Reihe »Im Schatten des Mondlichts«.
Weitere Informationen unter www.elke-becker.com.

Geboren wurde Alex Conrad 1965 in Hessen und lebt seit 2000 auf Mallorca. Inspiriert durch viele Bücher, besonders Krimis, Thriller und Science Fiction, begann sie zu schreiben. Im Sommer 2010 trat sie als Gründungsmitglied dem Autorenkreis Son Baulo bei. Nach Teilnahme an verschiedenen Kurzgeschichtenwettbewerben, einem Seminar über das Verlagswesen, Schreibseminaren und angeregt durch das Leben auf Mallorca entstanden die »Mallorca-Schattengeschichten« als Gemeinschaftsprojekt mit Elke Becker. Ein Thriller, der auf Mallorca spielt, ist in Arbeit; ein weiterer Roman ist in Planung.
Weitere Informationen unter www.alex-conrad.com.

Das Titelbild stammt von Alex Attard (www.alexattard.com).

_________________
'
Ohne Hund leben?
Was für 'ne blöde Idee ---

M’ hemm l-ebda g?adra –


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 25 Feb 2012 18:50 
beratende/r Forengreis/in
beratende/r Forengreis/in
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jan 2006 14:46
Beiträge: 4819
Wohnort: Rhein-Main
Sehr fleißig! :thumbup:

Alles Gute und viel Erfolg :clap: :clap:

_________________
http://www.michael-buttler.de

Sherlock Holmes und die indische Kette
http://blitz-verlag.de/index.php?action=buch&id=1820

Sherlock Holmes und das Geheimnis von Rosie’s Hall
https://blitz-verlag.de/index.php?action=buch&id=1950


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 26 Feb 2012 08:26 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 04 Dez 2008 18:55
Beiträge: 2055
Wohnort: Oranienburg/Brb.
Gratuliere noch einmal! :clap: :clap: :clap:

Carsten :wave:

_________________
"Eins und Eins ist Zwei", sagte Niesputz. "Nur bei den Elfen ist Eins und Eins manchmal so groß wie ein bisschen Drei!"

Lesungstermine

Alle Bücher bei Amazon


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 26 Feb 2012 13:08 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling

Registriert: 17 Jun 2007 17:08
Beiträge: 3825
:clap: :clap: :clap: :clap:

_________________
Alles reine Routine
ein Flensburg-Krimi
www.amazon.de/Alles-reine-Routine-ebook/dp/B007CJV5E2/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1330033864&sr=1-1


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 26 Feb 2012 14:49 
Kapitelmagier
Kapitelmagier
Benutzeravatar

Registriert: 01 Jun 2010 07:52
Beiträge: 1141
Wohnort: Berlin
:clap: :clap: :clap:

_________________
Sabine oder Taklara - ich höre auf beides!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27 Feb 2012 12:29 
Märchenerzähler
Märchenerzähler
Benutzeravatar

Registriert: 18 Jun 2008 10:06
Beiträge: 2866
Wohnort: Hessen
:clap: :clap: :clap:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27 Feb 2012 18:37 
Schreiberling
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 15 Nov 2009 13:48
Beiträge: 1680
Wohnort: Murnau am Staffelsee
Das Buch kam übrigens recht interessant zustande. Es war schon als eBook auf dem Markt. Eine von den beiden Autorinnen - ich weiß nicht mehr, welche, ich glaube Alex - kam im Deutschen Schriftstellerforum (dsfo.de) mit der Frage, ob es jemanden gäbe, der ihren eBook-Erfolg zur Deckung entsprechender Nachfrage auf Papier bringen würde.

Voilà.

Auf die Art und Weise kam ich nicht nur zu einem Buch mit Geschichten, die auf Mallorca spielen (was nicht in "ErlebnisWelten" gepaßt hätte), die Krimis und Thriller(chen <g>) darstellen (was für "Action, Thriller, Mystery" nicht ganz gepaßt hätte) und dessen Titelbild von einem Malteser (! - nicht genug Grund für die Reihe "ErlebnisMalta") stammt. Ergo: ein typischer Fall für "Außer der Reihe" :)

My.

_________________
'
Ohne Hund leben?
Was für 'ne blöde Idee ---

M’ hemm l-ebda g?adra –


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 28 Feb 2012 08:49 
Kapitelmagier
Kapitelmagier
Benutzeravatar

Registriert: 20 Feb 2007 13:36
Beiträge: 1026
Wohnort: Dresden
:clap: :clap: :clap: :clap:

_________________
Liebe Grüße
Sandra

http://www.schreibtischkante.de
"Ein Sternlein auf Reisen - In einem Land unter unserem Bett", erschienen 05/2010
"Sind wir noch normal? Ein Blick in das Jenseits", erschienen 10/2010


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 03 Nov 2017 15:36 
Schreiberling
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 15 Nov 2009 13:48
Beiträge: 1680
Wohnort: Murnau am Staffelsee
Elke Becker & Alex Conrad
MALLORCA-SCHATTENGESCHICHTEN
Außer der Reihe 3
p.machinery, Murnau, Oktober 2017 (Neuausgabe!), Paperback, 108 Seiten
ISBN 978 3 942533 31 7 – EUR 6,90 (DE)

[ img ]

Mallorca-Schattengeschichten sind unterhaltsame Kurzgeschichten, die auf der wunderbaren Insel Mallorca spielen. Geschichtliches, Lustiges, Kriminelles und Gespenstisches in immer neuen Facetten, wie das Spiel von Licht und Schatten.
Ob als Urlaubslektüre oder für kalte Tage unter der kuscheligen Decke: Sie werden anschließend von Mallorca auf jeden Fall ein anderes Bild haben. Auch wenn die Geschichten fiktiv sind, könnte es doch genau so gewesen sein …

»Man merkt den Texten gleichermaßen Freude am Schreiben und Ernsthaftigkeit in der Ausarbeitung an. Dass (nicht immer sympathischen) Archetypen deutscher Residenten ein Denkmal gesetzt wird, versteht sich von selbst. – Schreiben ist ja immer auch ein Ventil. Und das Lesen in diesem Fall ein abwechslungsreiches Erlebnis.
Der Mallorca-Bezug schwankt von nebensächlich bis inhaltlich prägend. Eine der »mallorquinischsten« Geschichten stellt eine verblüffende Beziehung zwischen einer prähistorischen Insulaner-Sippe und einem deutschen Residentenpaar her. Es geht um die Magie eines Ortes. Wie so manchmal in der Fiktion ist der unglaublichste Umstand des ganzen Buches nicht erfunden.«
Mallorca Zeitung

Geboren wurde Elke Becker 1970 im schwäbischen Ulm. Ihre früh geweckte Abenteuerlust führte sie regelmäßig nach Süd- und Mittelamerika. Das südamerikanische Leben faszinierte sie so, dass sie mit dreißig ihren Job als Vorstandssekretärin hinwarf, um ein Jahr nach Venezuela zu gehen und dort Spanisch zu studieren. Dort begann sie auch zu schreiben.
Nach mehrjährigen Aufenthalten in Venezuela und der Karibik ließ sie sich auf Mallorca nieder, wo sie seit vielen Jahren lebt. Die Kurzgeschichte »Haitis Hunger« wurde in dem Kurzgeschichtenband von Amnesty International zum Thema Menschenrechte aufgenommen.
Aus ihrer Feder stammt das Drehbuch zum Kurzfilm »Maries Stimme‹. Der Film lief auf internationalen Festivals und erhielt den 2nd Jury Award des Landes-Filmfestivals Berlin und wurde für das Bundesspielfilmfestival 2012 nominiert.
»Das Mallorca Kartell«, ein Thriller, erschien im August 2011 im Schenkbuchverlag. Unter dem Namen J. J. Bidell veröffentlichte sie die Fantasy-Roman-Reihe »Im Schatten des Mondlichts«.
Weitere Informationen unter www.elke-becker.com.
Alex Conrad (*1965) lebt seit 2000 auf Mallorca. Im Sommer 2010 trat sie als Gründungsmitglied dem Autorenkreis Son Baulo bei. Angeregt durch das Leben auf Mallorca entstanden die »Mallorca-Schattengeschichten« als Gemeinschaftsprojekt mit Elke Becker. Weitere Veröffentlichungen in Anthologien wie »Haus der 13 Mörder« oder »Fränkischer S(ch)auerbraten« folgten.
Ein Spannungsroman mit Thrillerelementen ist fertiggestellt. Zurzeit arbeitet sie an einer Krimiserie, die auf Mallorca spielt, und gemeinsam mit Elke Becker an einer Familiensaga.
Weitere Informationen unter www.alex-conrad.com.

Das Titelbild stammt von Alex Attard (www.alexattard.com).


My.

_________________
'
Ohne Hund leben?
Was für 'ne blöde Idee ---

M’ hemm l-ebda g?adra –


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de