FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 25 Sep 2018 09:41

Ändere Schriftgröße


Forumsregeln


Offener Bereich. Für Gäste und Suchmaschinen einsehbar.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12 Mai 2014 11:07 
Märchenerzähler
Märchenerzähler
Benutzeravatar

Registriert: 18 Jun 2008 10:06
Beiträge: 2905
Wohnort: Hessen
Inhalt:
Der Krieg gegen die Zombies ist vorbei. Gerade so ist die Menschheit der Auslöschung durch die lebenden Toten entgangen und im Versuch die Zivilisation neu aufzubauen.
Ein namenlose Interviewer sucht auf allen Teilen der Welt nach Ursachen der Zombieseuche und wie die Welt diese überstanden hat.

Was im ersten Moment langweilig klingt - eine Reihe von Interviews ohne Handlung - wird sehr schnell beim Lesen revidiert. Max Brooks gibt jedem Interviewten eine eigene Stimme, eine eigene Art des Erzählens, so dass die unterschiedlichen Leute nachvollziehbar sind. Und auch die Action kommt nicht zu kurz. Gerade die Sicht(-weise) der Augenzeugen bringt den Horror unmerklich näher an den Leser heran - weil alles so erstaunlich real klingt. Dabei wird das Vorgehen der Armee und die Unfähigkeit der Politiker genauso beleuchtet wie die kleinen Schicksale von Otto Normalverbraucher. Schon bald findet man sich bei der Vorstellung verschiedener Situationen wieder und der Frage, wie man selbst gehandelt hätte.

Darüber hinaus sind erstaunlich viele kluge Ideen dabei, die nachvollziehbar und einfach nur cool sind. Man kann verstehen, warum dieses Buch Basis der Verfilmung mit Brad Pitt war. Schade ist nur, dass sie es im Film eigentlich vermurkst haben. Zumindest ist man dieser Meinung, nachdem man dieses Buch gelesen hat.

Mein Tipp: Sowohl für Horror-, aber besonders für Zombiefans ein unbedingtes Muss!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 19 Mai 2014 06:10 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07 Okt 2008 18:38
Beiträge: 3490
Wohnort: Darmstadt
Gut, deine Meinung zu hören. Nach dem Film wäre ich nicht auf die Idee gekommen, das Buch lesen zu wollen. Und wenn ich es dann in die Finger bekommen hätte, wäre mir der Interview-Stil sicher nicht spannend genug erschienen, es zu kaufen. Aber so ... mal sehen!

_________________
Die Hexe muss brennen - Die Huren des Apothekers - Die Morde der Hebamme - Die Pest geht um (Burgenwelt)
Leitstelle ins Glück - Rache und andere Geister (TextLust)
Das Tagebuch des Herrn Satànchia (WortKuss)
Chagrans Thron (Eridanus)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de