FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 21 Nov 2018 11:14

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Mai 2012 09:32 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16 Jun 2008 13:41
Beiträge: 4108
Wohnort: Bayern
Hmm. Wie echt bayerisch ist denn München für Dich? :eh: ;D

_________________
* Hier gehts zum Geschichtenweberspiel - Macht mit! *
* Homepage der Geschichtenweber *
* www.storyolympiade.de im Forum der Edition-Geschichtenweber *
* Chat- und Kontaktgruppe der Geschichtenweber bei Facebook *
* Geschichtenweber Seite bei Facebook *


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Mai 2012 09:47 
Kapitelmagier
Kapitelmagier
Benutzeravatar

Registriert: 21 Mai 2012 09:31
Beiträge: 1261
Wohnort: Wuppertal
Marty hat geschrieben:
Hmm. Wie echt bayerisch ist denn München für Dich? :eh: ;D

Ist das jetzt 'ne Fangfrage? :-o :lol:

_________________
„Erfolg ist ein Gesetz der Serie, und Misserfolge sind Zwischenergebnisse. Wer weitermacht, kann gar nicht verhindern, dass er irgendwann auch Erfolg hat!“
(Thomas Alva Edison)

http://www.hoehl-kayser.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Mai 2012 13:57 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26 Jul 2007 17:18
Beiträge: 4302
Wohnort: Wien, Österreich
Marty hat geschrieben:
Hmm. Wie echt bayerisch ist denn München für Dich? :eh: ;D


München hat mit Bayern so gut wie nix zu tun. ;-)

_________________
"Von Feuer und Dampf", "Der Fluch des Colorado River", "Dampfmaschinen und rauchende Colts", "Fundbüro der Finsternis", "Die Rache der Feder", "Das Dimensionstor", "Dampf über Europa"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Mai 2012 22:19 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler

Registriert: 17 Mai 2012 14:16
Beiträge: 104
Wohnort: Hessen
Marty hat geschrieben:
Hmm. Wie echt bayerisch ist denn München für Dich? :eh: ;D


Ganz richtig echtes bayerisch is des für mi ! (oder wie heißts in bayerisch? :) )

Die Unterfranken klinge ja e bissche wie mir Hesse, die Mittelfranken - tja, wie denn eigentlich? - und die Oberfranken ein bisschen mehr wie "richtige" Bayern. :shifty: *räusper* ... oder wie ists wirklich? Krieg ich jetzt von Hessen, Franken und Bayern gesammelt eins auf die Mütze? Und warum nenne ich Franken und Bayern ständig getrennt? :eusa-think: ;D

Man nehme es mir bitte nich übel :angel: , und so schlage ich den Bogen mal zurück zum Thema:
Hat jemand Neuigkeiten vom 1001 Nacht - Projekt ?

LG und a guude (Nacht)
Vanessa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 10 Sep 2012 08:26 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16 Jun 2008 13:41
Beiträge: 4108
Wohnort: Bayern
Leider habe ich immer noch keine Antwort auf meine Frage bezüglich dieses Projektes von Christian bekommen.
Hmm.

_________________
* Hier gehts zum Geschichtenweberspiel - Macht mit! *
* Homepage der Geschichtenweber *
* www.storyolympiade.de im Forum der Edition-Geschichtenweber *
* Chat- und Kontaktgruppe der Geschichtenweber bei Facebook *
* Geschichtenweber Seite bei Facebook *


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 14:28 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16 Jun 2008 13:41
Beiträge: 4108
Wohnort: Bayern
Da sich Christian nicht meldet sucht das Projekt "1001 Nacht" eine/n neue/n Projektleiter/in, die/der es endlich startet und durchführt.
Sonst stampfe ich das Projekt wieder ein.

Haben wir Freiwillige?

Gruß Marty

_________________
* Hier gehts zum Geschichtenweberspiel - Macht mit! *
* Homepage der Geschichtenweber *
* www.storyolympiade.de im Forum der Edition-Geschichtenweber *
* Chat- und Kontaktgruppe der Geschichtenweber bei Facebook *
* Geschichtenweber Seite bei Facebook *


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 17:20 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 10 Mai 2009 16:59
Beiträge: 3332
Hm, was soll ich sagen? Ich würde mich schon gerne einbringen, habe aber in der Planung, Durchführung, Umsetzung keine Erfahrung. Nullkommanull.

Einen Ausschreibungstext würde ich mir schon zutrauen, aber bei allem anderen bräuchte ich Hilfe. Vielleicht könnte mich ein erfahrerner Projektleiter an die Hand nehmen?

Ich fände es auf jeden Fall schade, wenn wir das hier einstampfen würden. Mir gehen 08/15 Texte über böse Moslems nämlich langsam echt auf den Keks. :roll: (Gerade erst wieder einen gelesen. *würg*)

Einen Text würde ich auch gerne beisteuern, sofern man das als Mitorganisator darf.

Liebe Grüße

Marianne

_________________
http://mluniverse.wordpress.com
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 17:59 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 196
Wohnort: Bayrischer Wald
Also ich habe schon Erfahrung mit Gruppenarbeit und Interesse an "1001 Nacht".
Die Fragen die sich mir stellen:
Wo findet die Arbeit statt?
Wo die Besprechungen?

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 18:27 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 30 Mär 2009 10:04
Beiträge: 2373
Mir geht es wie Marianne. Ich finde das Projekt interessant und würde auch gern mitmachen, habe aber keine Erfahrung mit so was. Ich könnte nur auf "Zuruf" und nach Anweisung arbeiten.
Finden sich denn noch "alte Hasen" ein, die genug Erfahrung für so ein Projekt mitbringen? Dann bin ich gern mit dabei.

LG
Martina

_________________
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten. (Katharina von Siena)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 18:29 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 10 Mai 2009 16:59
Beiträge: 3332
Wenn ich das richtig verstanden habe, können die allmächtigen Moderatoren einen abgeschlossenen Bereich (durch einen Sesam öffne dich Trick, bitte nicht mit dem Elektriktrick verwechseln) schaffen. Natürlich könnte man sich daneben auch per Mail, und/oder Windows Messenger, und/oder Skype verständigen. Ich bin auch bei Windows Live, wo du Gruppen gründen kannst, sollte das erforderlich sein.

Lektorieren kann ich auch nicht. :cry:

_________________
http://mluniverse.wordpress.com
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 23 Okt 2012 19:10 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16 Jun 2008 13:41
Beiträge: 4108
Wohnort: Bayern
Na, da wäre ja durchaus schon ein Kernteam zu erkennen. Macht doch einfach was daraus. ;D

Zur Info für Euch:

Geschichtenweber Projekte werden üblicherweise zentral hier im Forum gemanaged.

Infos finden sich zum Beispiel hier: viewtopic.php?f=3&t=4942

Wir Admins richten dazu eine Projektgruppe und ein geschlossenes Projektforum ein.
Die Projektleiter werden Gruppenleiter und Moderator für das Projektforum.
Als Gruppenleiter können sie GW-Mitglieder in die Gruppe aufnehmen und entfernen.

Natürlich könnt ihr an den Texten auf die Art und Weise arbeiten wie ihr wollt.
Ich kann Euch dazu gDisk (Google Docs) mit einem Googleaccount für die gemeinsame Textarbeit empfehlen.
Oder natürlich Dokumente im Änderungen verfolgen Modus per Mail hin und hersenden.

Um ein Projekt zu starten, möchten wir Admins allerdings vorher ein durchführbares Konzept erkennen können.
Darüber könnt ihr gerne hier beraten und alte Hasen geben Euch sicher den einen oder anderen Tipp dazu.

Bis dahin versetze ich aber das Projekt in den Status Ideen zurück.

Gruß
Marty

_________________
* Hier gehts zum Geschichtenweberspiel - Macht mit! *
* Homepage der Geschichtenweber *
* www.storyolympiade.de im Forum der Edition-Geschichtenweber *
* Chat- und Kontaktgruppe der Geschichtenweber bei Facebook *
* Geschichtenweber Seite bei Facebook *


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Okt 2012 10:01 
Tintenkleckser
Tintenkleckser
Benutzeravatar

Registriert: 07 Mär 2012 19:21
Beiträge: 31
Wohnort: Syke/Ristedt
Der Wölfchen Verlag meldet mal Interesse an.
Voraussetzung ist jedoch, dass es im Jugendbereich/All Age angesiedelt ist.

Wichtig für uns ist, dass es ein Geschichtenweber Projekt bleibt.
Die Geschichtenweber kümmern sich um die Planung, Struktur, Lektorat usw.

Wir um den Buchsatz, Korrekturleser, Buchcover, Druck, E-Book usw.

Das Wichtigste: Ja bei uns gibt es ein Belegexemplar!!! Als Autor nehme ich persönlich an keine Ausschreibung mehr Teil, wo es für die Autoren keines gibt.

Auch wenn immer mehr Kleinverlage abstand von solchen Gemeinschaftsprojekten nehmen, möchten wir es noch einmal versuchen.
Nun seit ihr am Zug.


Grüße,
Alfons Th. Seeboth


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Okt 2012 21:32 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 30 Mär 2009 10:04
Beiträge: 2373
Gut, dann machen wir doch mal Nägel mit Köpfen: Wer ist dabei?

Marianne, ist dein Post als Zusage zu werten?
Ville Villain, du bist auf jeden Fall dabei?

Dann wären wir schon mal zu dritt. Zwei davon unbeleckt und unerfahren bei solchen Projekten. Aber wir können ja einiges lernem dabei.

Wer von den Geschichtenwebern möchte noch dazustoßen?

An Alfons vom Wölfchen-Verlag schon mal vielen Dank für dein Interesse. :wave:

_________________
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten. (Katharina von Siena)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 26 Okt 2012 15:27 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 10 Mai 2009 16:59
Beiträge: 3332
Ja, Martina, so ist er zu verstehen: Ich wäre gerne mit dabei.
Vielleicht stößt noch der eine oder andere, der ursprünglich Interesse angemeldet hat, dazu?

Und ja, toll, dass das Projekt schon einen interessierten Verlag gefunden hat. Vielen Dank auch von mir.

Liebe Grüße

Marianne

_________________
http://mluniverse.wordpress.com
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 26 Okt 2012 15:28 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 196
Wohnort: Bayrischer Wald
Ich schau mir mal die Planung an. Wenn mich die Welt und Storyline anspricht, dann bin ich dabei.

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de