FORUM der Edition Geschichtenweber

Hier treffen sich Geschichtenweber, Leser, Autoren, Herausgeber und Verleger. Wir weben Geschichten, den Stoff der Fantasie.
Aktuelle Zeit: 22 Sep 2017 17:59

Ändere Schriftgröße




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 06 Dez 2010 12:35 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 16 Apr 2008 06:48
Beiträge: 199
Wohnort: Lieboch (Ösiland)
Hallo :)

ich würde gerne mal wieder eine Geschichte schreiben, die ins Tausendundeine Nacht Universum passt. Aber wahrscheinlich gibts davon schon zu viele.

Ich stell mir gerade eine Welt vor mit fliegenden Teppichen, funkelenden Schätzen und endlosen Wüsten. Eine Welt voller Magie und Wunderlampen, schönen Prinzessinen und mutigen Helden. Oasen, Monster, Kamele - wie Prince of Persia - nur besser! :D
http://www.youtube.com/watch?v=f--2gDdOgNA
Ich gebe es zu - ich liebe das Musikvideo von Chipz. :oops:

Es könnten durchaus Paralellen zu zeitgenössischen Problemen einfließen. Kampf der Kulturen, Kampf ums Öl, Kampf ums Wasser, die Piratenproblematik von Somalia. Aber wichtig wäre mir die Magie wieder zu erleben, die die Realität leider nicht verspricht und auch nicht hält.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 08 Dez 2010 09:39 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 13 Jan 2007 16:36
Beiträge: 2739
Wohnort: Hettingen
Guten Morgen,

ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe. Djinns, die sich gegenseitig bekriegen um irgendwelche Ölreserven, tapfere Marines und bildschöne Prinzessinnen, die in diese Kämpfe hineingezogen werden?

Liebe Grüße
Marlene


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 08 Dez 2010 13:35 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 16 Apr 2008 06:48
Beiträge: 199
Wohnort: Lieboch (Ösiland)
Nicht nur, Marlene - auch Ali Baba und die vierzig Räuber könnten mit von der Partie sein. :)
Allerdings würde ich das ganze nicht in der Jetztzeit ansiedeln, sondern in der "guten, alten" Zeit, als noch Kalifen und Großwesire das Land beherrschten und Sultane und Padischas um die Vorherrschaft kämpften.

Mir gehts hier viel mehr um die Magie von 1001 Nacht, statt eines Statements. Vielleicht könnten wir auch eine Klammer finden, die alle Geschichten zusammenhält. Z.B. Die Wunderlampe ist gestohlen worden - und jeder Autor erzählt in seiner Geschichte, wie sich das auf seinen Prot auswirkt. Manch einer wird versuchen sie zu finden. Andere wollen um jeden Preis verhindern, dass sie gefunden wird. Der Dieb will sie meistbietend verkaufen.

Aber man könnte das Thema auch ganz anders anpacken. Vielleicht hat ja jemand andere Vorschläge. :)
Ich glaube, dass das Thema sehr viel hergeben würde.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 08 Dez 2010 20:06 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 192
Wohnort: Bayrischer Wald
Darf ich mich auch zu Wort melden?

Also erst einmal möchte ich mitteilen, daß der Link oben (zum Musikvideo) leider nicht funktioniert. "Ist in deinem Land nicht verfügbar." (Under ganze Scheiß halt.)

Dann ... würde es mir sehr gut gefallen mal so eine Geschichte zu lesen bzw. zu schreiben. ^^
Ich hatte schon immer das Gefühl, daß diese orientalische Ader immer weiter verschwindet.

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 09 Dez 2010 20:28 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 16 Apr 2008 06:48
Beiträge: 199
Wohnort: Lieboch (Ösiland)
Ich glaube auch, dass die arabische Welt für mehr gut ist als muslimischen Terrorismus (um es mal überspitzt zu sagen ;) )

Und 1001 Nacht ist ja nicht nur Arabien - es ist auch Indien und ein bisschen China. Mit ihren fliegenden Teppichen sind sie ja fast überall hingeflogen.
Die Hunnen hatten tatsächlich mal Bagdad besetzt - in einem Hollywoodschinken haben sie das Thema sogar mal verbraten.

Wollte nicht auch der Wurdack Verlag mal was mit orientalischen Märchen machen? Könnte aber schon wieder zwei Jahre her sein, dass das im Gespräch war. Habe damals mal eine email bekommen.

Edit: geht der link?
http://www.youtube.com/watch?v=K2rBCvbluzw


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 09 Dez 2010 21:25 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 192
Wohnort: Bayrischer Wald
Der Link funktioniert.
Wobei ich eher [das hier] bevorzuge. :rolleyes:

Also, wenn tatsächlich eine solche Geschichte in Angriff genommen wird, dann würd ich mich gerne daran beteiligen. Aber persönlich würd ich eher dazu tendieren den Inhalt ohne die altbekannten Charaktere zu machen. Also, Djinns, fliegende Teppiche und Co., ja, aber kein Aladdin oder Alibaba und die 40 Räuber.

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 10 Dez 2010 09:45 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 13 Jan 2007 16:36
Beiträge: 2739
Wohnort: Hettingen
Eine Art Isnogud als roter Faden?? Klingt witzig. ;D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 10 Dez 2010 10:25 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 192
Wohnort: Bayrischer Wald
Eigentlich hatte ich nur die Musik gemeint. ;)

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 13 Dez 2010 11:47 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 16 Apr 2008 06:48
Beiträge: 199
Wohnort: Lieboch (Ösiland)
Ich komme gerade drauf - im Chipz Video wird ja echt die Wunderlampe gestohlen. Ist mir bisher nie aufgefallen. Dachte, die setzen nur einen Despoten ab.

Gut, dann kann die Wunderlampe nicht gestohlen werden. :oops: Wie wäre es denn mit dem fliegenden Teppich? :lol:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 14 Dez 2010 11:14 
Märchenerzähler
Märchenerzähler

Registriert: 13 Jan 2007 16:36
Beiträge: 2739
Wohnort: Hettingen
Also in meinen Augen kann alles gestohlen werden was körperlich ist. Teppiche, Lampen, Siegelringe, komplette Höhlen mit und ohne Diebesgut ...

Damit die Neuzeit nicht zu kurz kommt, könnte man dem fliegenden Teppich ein GPS verpassen. :auto-iroc: Und ein Navi, das ein Eigenleben führt. ;D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 14 Dez 2010 11:24 
Administrator
Administrator

Registriert: 10 Jan 2011 11:53
Beiträge: 4795
Wohnort: Berlin
MarleneGeselle hat geschrieben:
Damit die Neuzeit nicht zu kurz kommt, könnte man dem fliegenden Teppich ein GPS verpassen. :auto-iroc: Und ein Navi, das ein Eigenleben führt. ;D
Genau!
In meinem ursprünglichen Entwurf für die Drachenschwerter-Geschichte hatte ich einen Taxifahrer auf einem fliegenden Teppich drin, der einen sprechenden Vogel als Navi benutzte. Der Vogel ist immer voraus geflogen und hat für ihn nach dem rechten Weg gefragt ... :-D

_________________
"Erfahrung lehrt, dass es beim Dichten wie beim Pistolenschießen immer ein wenig die Hand verreißt. Meist nach unten. Man muß höher zielen, als man treffen will."
(Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 14 Dez 2010 13:39 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 16 Apr 2008 06:48
Beiträge: 199
Wohnort: Lieboch (Ösiland)
Gwilildan hat geschrieben:
Genau!
In meinem ursprünglichen Entwurf für die Drachenschwerter-Geschichte hatte ich einen Taxifahrer auf einem fliegenden Teppich drin, der einen sprechenden Vogel als Navi benutzte. Der Vogel ist immer voraus geflogen und hat für ihn nach dem rechten Weg gefragt ... :-D


Genial! :D
@Gwili
würde dich das Thema reizen?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 14 Dez 2010 14:25 
Administrator
Administrator

Registriert: 10 Jan 2011 11:53
Beiträge: 4795
Wohnort: Berlin
Mark-Denis hat geschrieben:
... würde dich das Thema reizen?
Im Prinzip schon ... Würde ich gerne eine Story zu beisteuern, meine Erfahrungen mit unfähigen Dschinns und fliegenden Teppichen habe ich ja schon gemacht. :mrgreen:

_________________
"Erfahrung lehrt, dass es beim Dichten wie beim Pistolenschießen immer ein wenig die Hand verreißt. Meist nach unten. Man muß höher zielen, als man treffen will."
(Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 15 Dez 2010 00:40 
Geschichtenweber-Lehrling
Geschichtenweber-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 19 Dez 2006 01:15
Beiträge: 3559
Wohnort: Heidelberg
Oh Mann, schon wieder so ein spannendes Thema ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1001 Nacht
BeitragVerfasst: 25 Dez 2010 16:15 
Buchstabenmaler
Buchstabenmaler
Benutzeravatar

Registriert: 27 Nov 2010 03:57
Beiträge: 192
Wohnort: Bayrischer Wald
Wie sieht's aus?
Ist schon etwas in Planung oder kann / darf man hier selber was vorschlagen?

_________________
Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

[ img ]
Mag sein, dass die einen im Recht sind und die anderen nicht ...
Doch sobald der Krieg beginnt, sind beide Seiten böse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Ändere Schriftgröße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de